Auszeichnung für Vanessa Klaus bei den Bayrischen Jugendmeisterschaften

In diesem Jahr fanden die Bayerischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen Anfang Mai in der Städtischen Berufsschule München statt. Dieser Wettbewerb bietet den Auszubildenden der Hotellerie und Gastronomie die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die Teilnehmer bestehen aus den Azubis der Ausbildungsberufe Restaurantfachmann/-frau, Hotelfachmann/-frau, Koch/Köchin Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie und Hotelkaufmann/ -frau. Doch bevor es zu den Bayerischen Jugendmeisterschaften ging, mussten sich die Auszubildenden zuerst über die jeweiligen Schulwettbewerbe qualifizieren. Nach der Qualifikationsrunde warteten in München zwei Tage voller Aktion und Spannung auf die 40 Teilnehmer.

Neben anstrengenden und kniffligen Aufgaben aus den jeweiligen Ausbildungsberufen wurde den Azubis ein leckeres Abendessen, eine Weinschulung und viele tolle Preise geboten. Zu den Aufgabenbereichen Hotelkauffrau gehörte eine Warenerkennung und theoretische Prüfung über Rechnungswesen und Personalführung. Im Anschluss musste für ein Hotel ein komplettes Marketingkonzept und ein Flyer für die kommende Fußball-WM erstellt werden, welches am folgenden Tag vor einer Jury präsentiert werden musste.

Unsere Auszubildende Vanessa Klaus hat in ihrem Ausbildungsberuf den 4. Platz von 6 Teilnehmern erreicht.

Darüber hinaus nahm Vanessa Klaus auch an den Schulmeisterschaften in Bad Wörishofen teil, hier konnte sie bei den Hotelkaufleuten sogar den 3. Platz belegen: https://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Sternekoch-als-Mutmacher-id43476046.html

 

DAS REGENA-TEAM GRATULIERT VANESSA KLAUS GANZ HERZLICH ZU DIESEM TOLLEN ERFOLG !!